Bauleiter mit Tablet nutzt TabTool Bautagebuch

TabTool Bautagebuch: Direkt vor Ort dokumentieren

Mit dem digitalen Bautagebuch von TabTool Bau dokumentieren Sie Ihre Projekte zeiteffizient und lückenlos in einer einzigen Anwendung – sowohl mobil als auch vom Büro aus.

Kostenlos testen

Digitale Dokumentation statt Stift und Papier

Schluss mit Papierkram auf der Baustelle! Die TabTool-App ist eine intuitiv bedienbare mobile Anwendung für Ihr Tablet oder Smartphone, mit der Sie alle erforderlichen Aspekte eines Bautagebuchs einfach, schnell und übersichtlich erfassen. Zuhause oder im Büro nutzen Sie dann das browserbasierte TabTool Office, das sämtliche Funktionen der App enthält – und noch einige mehr! Denn mit TabTool Office können Sie auch administrative Aufgaben wie das Verwalten von Projekten, Kunden- oder Benutzerdaten erledigen.

Mann in Baustellen-Schutzkleidung tippt auf Tablet-PC

Alle Informationen zentral speichern

Die relevanten Informationen für ein Bautagebuch wie Wetter, anwesende Firmen und Personen, verwendete Geräte und Baustoffe sowie ausgeführte Arbeiten und Behinderungen lassen sich anhand von digitalen Protokollen in TabTool schnell und sinnvoll gebündelt erfassen. Praktische Checklisten sorgen zudem dafür, dass bei der Baustellen-Dokumentation kein Detail vergessen wird. Die Daten werden in TabTool in Form von digitalen Akten hierarchisch strukturiert und logisch miteinander verknüpft. So lassen sich eingegebene Infos bei Bedarf schnell wiederfinden.

Mann hält Tablet mit einer digitalen Akte in den Händen

Baupläne und mehr hinterlegen

Um alle relevanten Informationen zu Ihrem Bauprojekt zentral an einem Ort zu haben, können Sie in TabTool auch Dateien wie Baupläne, Betriebsanleitungen, Fotos und Sprachnotizen hinterlegen. Außerdem können Sie die Mediadateien in TabTool bearbeiten, indem Sie z.B. Markierungen und Textnotizen ergänzen. So sehen Sie und andere Projektbeteiligte auf einen Blick, was wichtig ist.

Mann mit Baustellenhelm blickt auf Tablet mit digitalem Bauplan

Weitere Vorteile des digitalen Bautagebuchs

Nacharbeit reduzieren

Mit der mobilen TabTool-App erstellen Sie Ihr Bautagebuch direkt auf der Baustelle. Das nachträgliche händische Zusammenfassen von Protokollen, Fotos und Notizen im Büro entfällt somit komplett. Auf diese Weise spart TabTool Bau Ihnen wertvolle Zeit, die Sie anderweitig einsetzen können.

Fehler minimieren

Mit TabTool Bau können Sie Fehler, die typischerweise bei einer analogen Baudokumentation auftreten, effektiv minimieren. Sie müssen nicht mehr alle Daten manuell zusammenfassen und umgehen auf diese Weise Fehlerquellen wie Datenverlust und Medienbrüche.

Offline arbeiten

Selbstverständlich ist das Arbeiten im Bautagebuch mit der TabTool App auch dann möglich, wenn Sie einmal keine Verbindung zum Internet haben. Erstellen Sie einfach wie gewohnt Ihre Einträge. Sobald Sie wieder eine Internetverbindung haben, synchronisiert die TabTool App Ihre Daten automatisch mit der Cloud.

Zentrale Dokumentationsplattform

Als transparente und zentrale Dokumentationsplattform macht TabTool Bau es möglich, dass verschiedene Projektbeteiligte Informationen zur Projektdokumentation beisteuern. So entsteht ein lückenloses Bautagebuch und Missverständnisse sowie gegensätzliche Aussagen zu Vorgängen auf der Baustelle werden reduziert.

Getestet & Optimiert

TabTool Bau wurde gemeinsam mit erfahrenen Architekten konzipiert und entwickelt. Handling und Funktionsumfang wurden von diesen Profis im Baualltag getestet. Daher erhalten Sie mit TabTool Bau eine intuitive Lösung, die alle Ansprüche von Architekten, Bauingenieren und Bauträgern erfüllt.

Hohe Datensicherheit

Ihre Daten speichert TabTool gemäß den hohen Datenschutz-Standards der EU-DSGVO auf sicheren Servern in deutschen Rechenzentren. Natürlich haben Sie auch nach dem Abschluss eines Bauprojektes weiterhin ungebrenzten Zugriff auf alle damit verknüpften Daten.